Eltilerin Savasi

Türkei 2019 · 113 Minuten · FSK: ab 0
Regie: Onur Bilgetay
Drehbuch:
Kamera: Burak Kanbir
Darsteller: Gupse Özay, Merve Dizdar, Ferit Aktug, Uraz Kaygilaroglu, Füsun Demirel u.a.

»Fatih hat sich sofort in Gizem verliebt, als er sie auf der Instagram-Seite eines Freundes sah. Er lernt die junge Frau in Istanbul kennen und kurz darauf beschließen sie, zu heiraten. Fatihs Familie stammt aus Istanbul. Sein Vater hat ein Grund­s­tück im Stadtteil Yeşilköy geerbt, das er einem Bauun­ter­nehmer im Rahmen eines Flächen­ta­rifs im Austausch für zwei kleine Zwei­zim­mer­woh­nungen sowie eine große Wohnung mit Terrasse zur Verfügung gestellt hat, in der er mit seiner Frau lebt. Das frisch vermählte Paar zieht in eine der Wohnungen gegenüber der Familie von Fatihs Bruder Selim ein und sie hoffen, dass sie sich gegen­seitig unter­stützen und harmo­nisch zusam­men­leben. Aber so wird es nicht werden. Bald weckt ihre Schwä­gerin Sultan den Teufel in Gizem mit ihrer nervigen, eifer­süch­tigen und provo­ka­tiven Haltung. Da die beiden Frauen überhaupt nicht mitein­ander auskommen, geraten sie anein­ander. Und der Wettlauf um das erste Enkelkind der Familie wird den Konflikt nur noch weiter verschärfen…« (film­starts.de)

top

Kinoprogramm München: Do. 20.02.2020 – Mi. 26.02.2020

Eltilerin Savasi (OmU) Mathäser tgl. 18:40
top