Déjà vu – Wettlauf gegen die Zeit

Deja Vu

USA 2006 · 127 Minuten · FSK: ab 12
Regie: Tony Scott
Drehbuch: ,
Kamera: Paul Cameron
Darsteller: Denzel Washington, Paula Patton, Val Kilmer, James Caviezel, Adam Goldberg u.a.

»In New Orleans wird ein Anschlag auf eine Passa­gier­fähre verübt: 543 Tote. Special Agent Doug Carlin wird einer FBI-Spezi­al­ein­heit zuge­ordnet, die über die Möglich­keit verfügt, die Vergan­gen­heit zu über­wa­chen: Mit großer Energie kann eine Art künst­li­ches Wurmloch geschaffen werden, womit ein Blick auf das gewährt wird, was vier­ein­halb Tage zuvor passiert ist. Carlin entdeckt, dass eine der Leichen nur scheinbar bei der Explosion der Fähre umge­kommen ist, in Wirk­lich­keit aber schon vorher umge­bracht wurde: Dieses Opfer, Claire Kuchever, ist der Schlüssel, mit dessen Hilfe der Atten­täter gefasst werden kann. Während nun Carlin Claires Vergan­gen­heit beschattet, fühlt er sich mehr und mehr zu ihr hinge­zogen – und will schließ­lich alles versuchen, um sie zu retten und den Bomben­an­schlag, der schon statt­ge­funden hat, nach­träg­lich unge­schehen zu machen…« (cinfacts.de)

top