Wim Wenders, Desperado

Deutschland 2020 · 125 Minuten · FSK: ab 12
Regie: Eric Friedler, Andreas Frege
Drehbuch:
Kamera: Thomas Schäfer, James Stolz, Marian Engel
Schnitt: Andrea Schröder-Jahn

»Zum 75. Geburtstag des deutschen Filme­ma­chers Wim Wenders am 14. August 2020 nähert sich ein Doku­men­tar­film Werk und Person des Regis­seurs an. Mit einer Vielzahl an künst­le­ri­schen Wegge­fährten lässt der Film Wenders’ Karriere Revue passieren, wobei neben der Ära des Jungen deutschen Films seine ernüch­ternde Zeit in den USA einen Schwer­punkt erhält.« (Film­dienst)

Kinoprogramm München: Do. 30.07.2020 – Mi. 05.08.2020

Wim Wenders, Desperado ABC Do./Sa./Mo./Mi. 17:30