Crazy

Crazy ist die Geschichte des 16-jährigen Benjamin (Robert Stadlober): Damit er im fünften Anlauf endlich die Schule schafft, bringen ihn seine Eltern auf das Internat Neuseelen. Aber die wesent­li­chen Lektionen lernt er nach dem Unter­richt. Obwohl Benjamin halb­seitig gelähmt ist, nimmt ihn die kleine Gruppe um seinen Zimmer­nach­barn Janosch (Tom Schilling) schnell auf. Die neuen Freunde helfen ihm, mit Schul­druck, Heimweh und der kriselnden Ehe seiner Eltern zurecht­zu­kommen. Gemeinsam machen sich die Jungs auf den Weg zum Erwach­sen­werden – und biegen an jeder Ecke falsch ab. Und dann verlieben sich Benjamin und Janosch auch noch gleich­zeitig in die hübsche Malen (Oona Devi Liebich). Nach einer Party im Mädchen­zimmer ist nichts mehr, wie es war...

top