The Congress

Israel/Deutschland/Polen/B 2013 · 122 Minuten · FSK: ab 12
Regie: Ari Folman
Drehbuchvorlage: Stanislaw Lem
Drehbuch:
Kamera: Michal Englert
Darsteller: Robin Wright, Harvey Keitel, Jon Hamm, Paul Giamatti, Danny Huston u.a.

»Die Schau­spie­lerin Robin Wright, deren Stern verblasst, bekommt ein beispiel­loses Angebot: ein Hollywood Studio will die Rechte an ihrer Person für 20 Jahre kaufen, sie scannen und ihr digitales Abbild für alle denkbaren Rollen besetzen, ohne Beschrän­kungen, ohne ihr Mitspra­che­recht. Im Gegenzug erhält sie eine astro­no­mi­sche Summe und das Verspre­chen, dass ihr digitales Ich niemals altert.« (Cinefacts)

top