Computer Chess

USA 2013 · 95 Minuten · FSK: ab 0
Regie: Andrew Bujalski
Drehbuch:
Kamera: Matthias Grunsky
Darsteller: Wiley Wiggins, Patrick Riester, Myles Paige, James Curry, Robin Schwartz u.a.

»Jedes Dumbphone ist heute smart genug, um im Schach­spiel auch Groß­meister in ihre Schranken zu weisen. Das war in den frühen 1980er-Jahren anders. Da trafen sich die Nerds allen Alters, wetteten darum, wie lange es noch dauere, bis Computer Menschen überlegen sein würden, program­mierten in Fortran und Prolog auf obskurer Hardware mit Akus­tik­kopp­lern und drolligen Kleinst­bild­schirmen, und das Schlag­wort Künst­liche Intel­li­genz war der letzte Schrei. Der Film versetzt das Publikum ästhe­tisch und thema­tisch zurück in diese Epoche. (...)« (Berlinale)

top