Climate Warriors

Deutschland/B/USA 2018 · 90 Minuten · FSK: ab 6
Regie: Carl-A. Fechner, Nicolai Niemann
Drehbuch:
Kamera: Philipp Baben der Erde
Schnitt: Bernhard Reddig, David Gruschka

»Doku­men­tar­film über Akti­visten, Umwelt­schützer und umwelt­be­wusste Politiker in Deutsch­land und den USA, die sich für eine weltweite Ener­gie­wende und den Kampf gegen den Klima­wandel enga­gieren. Der Filme­ma­cher verbindet dabei Szenen aus seiner Doku­men­ta­tion Power to Change – Die Ener­gie­re­bel­lion (2016) mit neu gedrehtem Material. Zu Wort kommen unter anderem Arnold Schwar­ze­negger und der US-Senator Bernie Sanders, der Grünen-Politiker Hans-Josef Fell und der ameri­ka­ni­sche Aktivist und Hip-Hop-Künstler Xiuh­tez­catl Martinez. Was sie alle eint ist die Über­zeu­gung, dass der voll­s­tän­dige Umstieg auf erneu­er­bare Energie schon heute möglich ist, aber an Wirt­schafts­in­ter­essen scheitert.« (Film­portal.de)

top

Kinoprogramm München: Do. 06.12.2018 – Mi. 12.12.2018

Climate Warriors (OmU) Studio Isabella Di. 18:30
top