Capri-Revolution

Italien/Frankreich 2018 · 122 Minuten
Regie: Mario Martone
Drehbuch: ,
Kamera: Michele D'Attanasio
Darsteller: Marianna Fontana, Reinout Scholten van Aschat, Antonio Folletto, Jenna Thiam, Lola Klamroth u.a.

»Italien 1914, kurz vor Beginn des Ersten Welt­krieges. Eine Gemeinde von frei­zü­gigen, politisch-radikalen nord­eu­ro­päi­schen Künstlern und Intel­lek­tu­ellen findet auf Capri den idealen Ort für ihre Suche nach Leben und Kunst. Aber die Insel hat ihre eigene starke Identität – verkör­pert in der jungen Ziegen­hirtin Lucia, die sich der Tradition ihrer Heimat verbunden, aber zugleich von den Ideen und Idealen der Gemeinde angezogen fühlt.« (Mittel­meer Filmtage 2020)

top

Kinoprogramm München: Do. 16.01.2020 – Mi. 22.01.2020

Capri-Revo­lu­tion (OmeU) Gasteig Sa. 20:30 (+Vorfilm »Sehnsucht nach Mee/hr«); Mo. 18:00 (Mittel­meer-Filmtage)
(artechock-Ankündigung)
top