Brothers Grimm

The Brothers Grimm

GB/Tschechien 2005 · 119 Minuten · FSK: ab 12
Regie: Terry Gilliam
Drehbuch:
Kamera: Newton Thomas Sigel
Darsteller: Matt Damon, Heath Ledger, Jonathan Pryce, Lena Headey, Monica Bellucci u.a.

Während der fran­zö­si­schen Besatzung unter Napoleon ziehen die Brüder Will und Jake Grimm durch deutsche Lande um die Leute von Unge­heuern und Geistern zu befreien. Ein lukra­tives Geschäft, zumal die Geister von Helfern darge­stellt werden. Doch einem fran­zö­si­schen General, der sich der Aufklä­rung verpflichtet fühlt, gefällt das gar nicht. Er zwingt die Brüder dem Verschwinden von neun Mädchen in einem Dorf und dem angren­zenden Wald nach­zu­spüren. Hier scheint ein echter Fluch am Werk...

Dieser visuell über­bor­dende Film hat wenig mit den deutschen Lingu­isten Jakob und Wilhelm Grimm, dafür umso mehr mit der Phantasie von Terry Gilliam und dem Grund­schatz deutscher Märchen zutun.

top