Besser Welt als nie

Deutschland 2019 · 116 Minuten · FSK: ab 0
Regie: Dennis Kailing
Drehbuch:
Musik: Boris Merkfeld
Kamera: Dennis Kailing

»Dennis Kailing kommt aus Geln­hausen bei Hessen und machte sich 2015 mit 24 Jahren nur mit seinem Fahrrad auf in die große weite Welt. Völlig ohne Vorer­fah­rung mit langen Radtouren war er daraufhin zwei Jahre lang unterwegs und legte dabei 43.600 Kilometer zurück, bereiste sechs Konti­nente und 41 Länder. Doch wird alles gut gehen? – Daran verschwendet Dennis keinen einzigen Gedanken. Bunt, wie die Welt nun einmal ist, begegnen ihm auf seiner Reise die unter­schied­lichsten Menschen und er lernt die viel­fäl­tigsten Kulturen und Länder kennen. Das Gefühl der unbän­digen Freiheit ist dabei sein steter Begleiter. Egal, ob er in der Frau­en­zelle einer mexi­ka­ni­schen Poli­zei­sta­tion über­nach­tete, auf einer Hanf­plan­tage arbeitete, die Grenze nach Guatemala illegal übertrat oder ein Zweirad-Rennen mit einem Drogen­kar­tell machte – all das hielt der Hesse sowohl schrift­lich als auch filmisch und foto­gra­fisch fest. Heraus­ge­kommen ist sein eigener Doku­men­tar­film, mit dem er seine Geschichte und die unglaub­liche Reise teilt.« (film­starts.de)

Kinoprogramm München: Do. 12.03.2020 – Mi. 18.03.2020

Besser Welt als nie Neues Rottmann Sa. 18:00; Mo. 15:15