Barton Fink

USA 1991 · 116 Minuten · FSK: ab 16
Regie: Joel Coen, Ethan Coen
Drehbuch: ,
Kamera: Roger Deakins
Darsteller: John Turturro, John Goodman, Judy Davis, Steve Buscemi

Ein erfolg­rei­cher Broadway-Autor versucht sich in Hollywood als Dreh­buch­schreiber. In einem kafka­esken Hotel brütet er über seiner Schreib­ma­schine.

»Barton Fink, der im mythi­schen Chandler-Gelände Hollywood und L.A. Downtown sowie in den sagen­haften frühen 40ern spielt, offenbart, wie sehr die Coen-Brüder von dem poin­tierten Sarkasmus Chandlers geprägt sind, wie sie seine Technik der Betonung von Details, ihrer meta­pho­risch grotesken Verdich­tung adap­tierten, wie sehr sie die einzig­ar­tige Mischung aus Vitriol und Poesie, Markenz­ei­chen seiner Prosa, verin­ner­licht haben« (Brigitte Desalm).

top