Austin Powers in Goldständer

Austin Powers in Goldmember

USA 2002 · 94 Minuten
Regie: Jay Roach
Drehbuch: ,
Kamera: Peter Deming
Darsteller: Mike Myers, Beyoncé Knowles, Michael Caine, Seth Green u.a.

Oh, behave! Der aus den Swingin' Sixties ins heute trans­por­tierte Geheim­agent Austin Powers (Mike Myers) ist zurück, in seinem nunmehr dritten Film­aben­teuer. Diesmal muss er neben der Welt auch noch seinen entführten Vater Nigel (Michael Caine) retten und dazu nicht nur in die Siebziger zeit­reisen (wo er die CIA-Agentin Foxxy Cleopatra (Beyoncé Knowles) aufgabelt), sondern auch noch die Hilfe seines Erzfeinds Dr. Evil (Mike Myers) in Anspruch nehmen – im Kampf gegen den hollän­di­schen Super­schurken »Gold­member« (Mike Myers). Dr. Evil hat seiner­seits Probleme mit seinem Klonzwerg Mini-Me (Verne Troyer), der mächtige Eifer­sucht entwi­ckelt auf Scott Evil (Seth Green), der nun doch noch in die Fußstapfen seines mega­lo­ma­ni­schen Bösewicht-Vaters treten möchte...

top