Aquarela

GB/D/DK/USA 2018 · 90 Minuten · FSK: ab 6
Regie: Victor Kossakovsky
Drehbuch: ,
Kamera: Ben Bernhard, Victor Kossakovsky
Schnitt: Molly Malene Stensgaard, Ainara Vera

»Wasser ist nicht nur der Quell allen Lebens, sondern bedroht in Gestalt des Klima­wan­dels zunehmend auch die mensch­liche Zivi­li­sa­tion. Das entfes­selte Filmessay stürzt sich mit hoch­auf­lö­senden Kameras und 96 Bildern in der Sekunde ins schmel­zende Packeis oder einen tosenden Sturm, um die zerstö­re­ri­sche Gewalt der Wasser­massen erfahrbar zu machen. Mit über­wäl­ti­genden Bildern beschwört der Film die archai­schen Kräfte des Wassers, seine Schönheit wie seine uner­bitt­liche Willkür.« (Film­dienst)

top

Kinoprogramm München: Do. 16.01.2020 – Mi. 22.01.2020

Aquarela (OmU) Neues Rex Do. 15:15; Mi. 15:00
top