Antikörper

Deutschland 2005 · 126 Minuten · FSK: ab 16
Regie: Christian Alvart
Drehbuch:
Kamera: Hagen Bogdanski
Ausstattung: Eva Stiebler
Darsteller: Wotan Wilke Möhring, André Hennicke, Heinz Hoenig, Ulrike Krumbiegel u.a.

In einem Berliner Hinter­haus wird der Seri­en­killer Gabriel Engel von einer Spezi­al­ein­heit über­wäl­tigt. Der erfahrene Kommissar Seiler lässt sich für seinen Erfolg über­schwäng­lich feiern. Doch das Grauen beginnt erst noch. Auch im Heimat­dorf des Poli­zisten Michael Martens wurde ein kleines Mädchen bestia­lisch ermordet. Martens reist nach Berlin, um dem gefan­genen Psycho­killer ein Geständnis abzu­ringen. Doch Gabriel Engel verstrickt den Dorf­po­li­zisten in ein verwir­rendes Spiel um Gut und Böse, um Wahrheit und Lüge. Die Ereig­nisse spitzen sich zu, als die Spuren plötzlich in eine ganz andere Richtung weisen. Der wahre Täter scheint Martens gefähr­lich nah zu sein... (Kinowelt)

top