Die Lady und der Herzog

L'anglaise et le duc

Frankreich 2001 125 Minuten FSK: ab 6
Regie: Eric Rohmer
Drehbuch:
Kamera: Diane Baratier
Darsteller: Jean-Claude Dreyfus, Lucy Russell, Alain Libolt, Charlotte Vry u.a.

Als Geliebte des Duc d’Orlans kommt die Englnderin Grace Elliott nach Paris – und bleibt dort auch, als die Liebe erloschen ist und die Feuer der Revolution lodern. Als Royalistin lebt sie gefhrlich, setzt sogar ihr Leben aufs Spiel, um einem von den Jacobinern Gejagtem die Flucht zu ermglichen. Dabei hilft ihr auch – obwohl selbst auf Seiten der Revolutionre – der Duc, mit dem Elliott noch immer eine Freundschaft verbindet.

Der Film folgt recht eng den historischen Memoiren der Grace Elliott, My Life During the French Revolution. Um das Frankreich des 18. Jahrhunderts ins Bild zu setzen, greift Rohmer nicht zu den blichen Methoden des Kostmfilms: Mit Videotechnik (gedreht wurde auf DigiBeta) integriert er bei Auenaufnahmen Schauspieler und Statisten in dem Stil der Zeit nachempfundene Gemlde der Schaupltze.

top