Am Ende ein Fest

Mita Tova

Israel/Deutschland 2014 · 93 Minuten · FSK: ab 12
Regie: Sharon Maymon, Tal Granit
Drehbuch: ,
Kamera: Tobias Hochstein
Darsteller: Ze'ev Revach, Levana Finkelstein, Aliza Rosen u.a.

»Ezekiel und Levana sind noch rüstig. Doch das Paar weiß, dass der Tag nicht mehr fern ist, an dem sie auf fremde Hilfe ange­wiesen sein werden. So wie ihr guter Freund Max. Als dessen Schmerzen überhand nehmen, bittet er Ezekiel und Levana, ihn aus dem Leben scheiden zu lassen, auf welchem Weg auch immer. Ster­be­hilfe ist auch in Israel illegal, doch die beiden wollen helfen und ersinnen den Bau eines Apparates, der den Ster­be­wil­ligen auf Knopf­druck entschlafen lässt. Während­dessen erkrankt Levana immer schwerer an Alzheimer...« (Mittel­meer Filmtage 2015)

top