Alpha

Während der letzten Eiszeit vor ca. 20.000 Jahren: »Keda folgt seinem Vater Tau und dessen Gefolge auf die Jagd. Als die Männer eine Herde Bisons von einer Klippe treiben, stürzt jedoch auch Keda ab. Totge­glaubt wird er von den Männer zurück­ge­lassen – doch überlebt der Junge wie durch ein Wunder. Als er sich allein auf den beschwer­li­chen Weg zurück zu seiner Familie macht, wird er von einem Wolfs­rudel ange­fallen. Er kann sich jedoch vertei­digen und eine Wölfin aus dem Rudel verletzen. Es beginnt eine Freund­schaft zwischen dem Tier und dem Jungen, die sich gegen­seitig beschützen und pflegen, um sich gegen Wetter und Feinde auf der Suche nach Kedas Heimat zur Wehr zu setzen.« (kino-zeit.de)

top

Kinoprogramm München: Do. 27.09.2018 – Mi. 03.10.2018

Alpha Mathäser Do.-Mo. 13:30; Di. 15:15
top