Der Exorzist - Director's Cut
The Exorcist

USA 1973, 134 Minuten · FSK: ab 16
Regie: William Friedkin
Drehbuch: William Peter Blatty
Kamera: Owen Roizman
Darsteller: Ellen Burstyn, Max von Sydow, Lee J. Cobb, Linda Blair u.a.

Panik im gepflegten Washingtoner Haushalt der MacNeil-Familie: Das Töchterlein Regan sagt plötzlich lauter obszöne Dinge, sein Teint nimmt grausige Formen an, und in ihrem Bett geschehen schlimme Sachen. Nein, nicht die Pubertät ist es, die sich ihrer bemächtigt, sondern der Satan höchstpersönlich. Und weil die Schulmedizin nicht weiterweiß, hilft nur ein Exorzismus im klassisch römisch-katholischen Stil...
Einer der einflussreichsten und meistdiskutierten Klassiker des modernen Horrorfilms kehrt auf die Leinwände zurück - um 11 Minuten erweitert und mit einem aufgemotzten 6-Kanal-Dolby Digital-Soundtrack. Ob all dieser Schnickschnack wirklich was bringt (oder nicht sogar schadet), darüber lässt sich streiten. Dass es den Film endlich wieder im Kino zu sehen gibt, das jedenfalls ist durchweg positiv.

Besprechung

top