Todeszug nach Yuma

3:10 to Yuma

USA 2007 · 123 Minuten · FSK: ab 16
Regie: James Mangold
Drehbuch: Halsted Welles, Michael Brandt, Derek Haas
Kamera: Phedon Papamichael
Darsteller: Russell Crowe, Christian Bale, Peter Fonda, Gretchen Mol, Ben Foster u.a.

»Der rechtschaffener Ranger Dan Evans wurde nach einem tragischen Unfall aus der Armee entlassen und lebt mit seiner Familie in ärmlciehn verhältnissen. Eines Tages wird er mit seinen Söhnen Zeuge eines Raubüberfalls auf eine Postkutsche. Der berüchtigte Bandit und Outlaw Ben Wade und seine Gang töten alle Mitreisenden. Durch einen Zufall kann Dan dem Sheriff helfen, Wade gefangenzunehmen und lässt sich daraufhin auf einen gefährlichen Deal ein: Für 200 Dollar soll er gemeinsam mit einer Handvoll Männer den Gangster zu einer Bahnstation im Ort Contention bringen, der drei Tagesritte entfernt liegt. Der Zug zum Staatsgefängnis nach Yuma fährt um Punkt 3 Uhr 10 dort ab. Dan, der das Geld verzweifelt braucht, um sich und seine Familie über Wasser zu halten, stimmt zu.- Remake des Westerns von 1957.« (Pressetext)

top