Riff-Piraten

Jamaica Inn

Großbritannien 1939 · 98 Minuten
Regie: Alfred Hitchcock
Drehbuch: , ,
Kamera: Bernhard Knowles
Darsteller: Charles Laughton, Horace Hodges, Hay Petrie, Frederick Piper u.a.

»Eine Bande von Stran­dräu­bern macht zu Beginn des 19. Jahr­hun­derts die Küste Cornwalls unsicher. Sie locken Schiffe mit falschen Signalen auf die Klippen, plündern sie aus und töten die Mann­schaft erbar­mungslos. Kopf der Bande ist der aufge­bla­sene Land­junker Sir Humphrey Pengaltan. Um den Riff­pi­raten das schmut­zige Handwerk zu legen, wird ein Mari­ne­of­fi­zier in die Bande einge­schleust. Nach drama­ti­schen Ausein­an­der­set­zungen kann er mit Hilfe eines mutigen jungen Mädchens den korrupten Edelmann entlarven.« (Pres­se­text Eins Plus)

top