Nachtzug nach Lissabon

Night Train to Lisbon

D/Schweiz/P 2012 111 Minuten FSK: ab 12
Regie: Bille August
Drehbuch: ,
Kamera: Filip Zumbrunn
Darsteller: Jeremy Irons, Mlanie Laurent, Jack Huston, Martina Gedeck, Tom Courtenay u.a.

Lateinlehrer Gregorius bewahrt eine geheimnisvolle Frau auf einer Brcke in seiner Heimatstadt Bern vor dem Selbstmord, die wenig spter verschwindet, aber ein ebenso geheimnisvolles Buch des portugiesischen Autors Amadeu de Prado zurcklsst – und eine Fahrkarte nach Lissabon. Zunchst geht Gregorius zum Bahnhof, um die Frau wiederzusehen, doch als der Zug anfhrt, entschliet er sich kurzerhand, selbst einzusteigen, und schon bald ist er auf dem Weg in die portugiesische Hauptstadt, ein Buch in der Hand, dessen Autor ihn mit seinen Reflexionen um die verpassten Chancen des Lebens sofort in seinen Bann zieht. In Lissabon angekommen, macht sich Gregorius auf Spurensuche... (critic.de)

Verfilmung des Bestsellers von Pascal Mercier.

top