Gegen die Wand

Deutschland 2004 · 121 Minuten · FSK: ab 12
Regie: Fatih Akin
Drehbuch: Fatih Akin
Kamera: Rainer Klausmann
Darsteller: Birol Ünel, Sibel Kekilli, Catrin Striebeck, Güven Kirac u.a.

Der reichlich selbstzerstörerisch veranlagte Cahit fährt eines Nachts mit seinem Auto ungebremst gegen eine Wand. Bei der ärztlichen psychologischen Begutachtung läuft ihm die junge Sibel über den Weg, die eben einen Selbstmordversuch hinter sich hat. Sie bittet ihn, sie zum Schein zu heiraten, weil dies für sie die einzige Möglichkeit ist, der Kontrolle ihrer sehr konservativen türkischen Familie zu entkommen, und sie sich ein Leben mit (sexueller) Freiheit wünscht. Nach einigem Zögern lässt sich Cahit darauf ein. Aber dann entwickelt er plötzlich wirklich Gefühle für Sibel..

Überraschungs-Gewinner des Goldenen Bären auf der Berlinale 2004.

top