Burg Schreckenstein

Deutschland 2016 · 96 Minuten · FSK: ab 0
Regie: Ralf Huettner
Drehbuch:
Kamera: Armin Dierolf
Darsteller: Maurizio Magno, Chieloka Nwokolo, Benedict Glöckle, Caspar Krzysch, Eloi Christ u.a.

»Stephan hat es nicht leicht: Seine getrennt lebenden Eltern streiten sich andauernd, seine Noten in der Schule befinden sich im freien Fall und dann eröffnet ihm seine Mutter auch noch, dass er auf ein Internat soll, damit er endlich in der Schule wieder die Kurve kriegt. Doch zum Glück erweisen sich seine neuen Mitschüler auf Burg Schre­cken­stein keines­falls als Streber, sondern als echte Ritter, die keinem Streich abgeneigt sind.« (kino-zeit.de)

top

Kinoprogramm München: Do 23.03.2017 – Mi 29.03.2017

Burg Schre­cken­stein Museum Lichtspiele Sa. 13:10
top