Zagros

»Der kurdische Schäfer Zagros lebt glücklich mit seiner Familie in den Bergen des türki­schen Kurdis­tans. Bis eines Tages seine geliebte Frau der Untreue bezich­tigt wird. Die selbst­be­wusste Mutter flieht mit ihrer neun­jäh­rigen Tochter vor der harschen Reaktion der Verwandt­schaft nach Belgien. Zagros glaubt an ihre Unschuld und folgt ihr. Doch wird er in der Fremde schließ­lich von nagenden Zweifeln geplagt.« (Filmfest München 2018)

top

Kinoprogramm München: Do. 07.02.2019 – Mi. 13.02.2019

Zagros (OmeU) Gasteig So. 13:00 (Kurdische Filmwoche)
top