Vom Fest und den Gästen

O slavnosti a hostech

Tschechoslowakei 1966 · 71 Minuten
Regie: Jan Nemec
Drehbuch: ,
Kamera: Jaromír Šofr
Darsteller: Ivan Vyskocil, Jan Klusák, Jirí Nemec, Pavel Bošek, Karel Mareš u.a.

»Ein nicht näher benannter Gastgeber lädt zu einem Fest im barocken Stil ein. Seine Gäste verhalten sich wie Figuren aus einem ideo­lo­gi­schen Pamphlet – bis einer der Gäste ›flüchtet‹ und damit die gesell­schaft­liche Gesetz­mäßig­keit stört.« (Film­mu­seum München)

»Im Verlauf des Films verwan­delt sich Renoir in Buñuel, und wir werden eines vernich­tenden, pessi­mis­ti­schen Kommen­tars über­mensch­liche unter dem Tota­li­ta­rismus teil­haftig, einer kalten Dusche, zeitlos und unan­ge­nehm vertraut.« (Amos Vogel)

Kinoprogramm München: Do. 25.11.2021 – Mi. 01.12.2021

Vom Fest und den Gästen (O slavnosti a hostech) (OmU) Werkstattkino Fr. 20:00