Stadt M

Gordo M

Russland 2012 · 46 Minuten
Regie: Igor Morozov

»Magni­to­gorsk entstand ab 1929 im Rahmen des ersten Fünf­jahres-Planes. Durch das Prisma der eigenen Kind­heits­er­leb­nisse zeigt der Autor die Geschichte seiner Heimat­stadt, und erzählt davon, wie in der „Traum­stadt“ ein Märchen wahr gemacht wurde. Alle Viertel der ziemlich jungen Stadt sind erhalten geblieben, und mit dem Über­queren der Straße kann man in eine völlig andere archi­tek­to­nisch-räumliche Dimension gelangen, und manchmal scheint es, dass es ein „Übergang in eine andere Zeit“ ist.« (Russisch Doks)

top

Kinoprogramm München: Do. 05.09.2019 – Mi. 11.09.2019

Stadt M (Gordo M) (OmeU) (+Vorfilm »Der Geist Europas«) Werkstattkino Sa. 16:15
top