The Dissidents

Sangarid

Estland/FIN/Litauen 2017 92 Minuten
Regie: Jaak Kilmi
Drehbuch:
Kamera: Aigars Sermukss
Darsteller: Mrt Pius, Karl-Andreas Kalmet, Veiko Porkanen, Esko Salminen, Henrik Kalmet u.a.

Es sind die 80er Jahre, der Eiserne Vorhang geht mitten durch Europa. Drei jungen Esten gelingt die Flucht von der Sowjetunion nach Schweden. Fr sie ist es die Ankunft im Gelobten Land, das sie aus Miami Vice und Knight Rider kennen. Und auch die Einheimischen feiern die Flchtlinge als Helden, die dem Reich des Bsen entkommen sind. Doch die Euphorie bei den jungen Mnnern verfliegt schnell. Ihr Alltag heit Flchtlingsheim, das Taschengeld zum Leben ist schmal. Jobs mssen her! Die Drei loten ihre Mglichkeitena us und geraten von einem Schlamassel ins nchste. (Filmfest Hamburg 2017)

top