Rote Räte

BRD 1979/80 · 60 Minuten
Regie: Klaus Stanjek
Drehbuch:
Musik: Konstantin Wecker
Schnitt: Klaus Stanjek

Die bayrische Revo­lu­tion aus der Sicht von Augen­zeugen.
»Im Jahr 1918 setzte sich in Bayern eine unblutige Revo­lu­tion durch. Nach dem Sturz der Kaiser­herr­schaft entstand ein regel­rechtes Labor der Demo­kratie sowohl mit basis­de­mo­kra­ti­schen als auch mit sozia­lis­ti­schen Expe­ri­menten. 60 Jahre später haben wir Augen­zeugen der Münchner Räte­re­pu­blik nach ihren Erleb­nissen befragt. 1978 konnten die Zeit­zeugen noch gut erzählen, was sie erlebt hatten.« (Klaus Stanjek)

top

Kinoprogramm München: Do. 13.06.2019 – Mi. 19.06.2019

Rote Räte Werkstattkino Do. 20:30
top