Professor Mamlock

Mamlock (Wolfgang Heinz) ist Chefarzt der Chir­ur­gi­schen Klinik einer deutschen Univer­sitäts­stadt. Die Handlung des Films beginnt Silvester 1932/33. Mamlock glaubt nicht, daß er nach der Macht­ergrei­fung der Nazis als Jude nicht mehr Deutscher sein darf. Er will nur Arzt sein. Sein Zusam­men­treffen mit Gescheh­nissen außerhalb seines Kran­ken­hauses und seiner Familie bedeuten für ihn den Zusam­men­bruch seiner Welt. Die Entlas­sung des Juden Mamlock und der Verrat seiner Freunde lassen ihn erkennen, daß es unter dem Faschismus keine Humanität geben kann.

top

Kinoprogramm München: Do. 16.05.2019 – Mi. 22.05.2019

Professor Mamlock Filmmuseum München Di. 18:30
top