nîpawistamâsowin: We Will Stand Up

Kanada 2019 · 98 Minuten
Regie: Tasha Hubbard
Drehbuch:
Kamera: George Hupka
Schnitt: Hans Olson

»Am 9. August 2016 starb ein junger Cree-Mann namens Colten Boushie an einem Schuss in den Hinter­kopf, nachdem er mit seinen Freunden das ländliche Grund­s­tück von Gerald Stanley betreten hatte. Der anschließende Frei­spruch von Stanley erregte inter­na­tio­nale Aufmerk­sam­keit, indem er Fragen zum Rassismus im kana­di­schen Rechts­system aufwarf und Coltens Familie national und inter­na­tional auf den Plan rief, um Gerech­tig­keit zu üben.« (National Filmboard Canada)

top

Kinoprogramm München: Do. 07.11.2019 – Mi. 13.11.2019

nîpa­wistamâ­sowin: We Will Stand Up (OF) Werkstattkino Di. 20:30 (imagi­neNATIVE · Einfüh­rung: Kurator Jason Ryle)
top