Norman

USA/Israel 2016 · 119 Minuten · FSK: ab 0
Regie: Joseph Cedar
Drehbuch:
Kamera: Yaron Scharf
Darsteller: Richard Gere, Lior Ashkenazi, Hank Azaria, Steve Buscemi, Charlotte Gainsbourg u.a.

»Norman Oppen­heimer lebt einsam und allein in New York und träumt noch immer vom großen Erfolg. Immer wieder denkt er sich neue Finanz­pläne aus, aus denen dann aber nie etwas wird. Trotzdem will er unbedingt ein Netzwerk aufbauen und um jeden Preis Leute kennen­lernen, doch mit seiner Penetranz verschreckt er sie immer wieder. Als er dem israe­li­schen Politiker Micha Eshel ein teures Paar Schuhe schenkt, wendet sich das Blatt, denn nur wenige Jahre später wird dieser zum Premier­mi­nister ernannt – und erinnert sich an Normans großzügige Geste. Mit einem mächtigen Freund an seiner Seite und neuem Respekt, der ihm überall entge­gen­ge­bracht wird, plant Norman seinen größten Coup, der Micha, Normans Neffen Philip Cohen, den Rabbi Blumen­thal und viele weitere mitein­ander verknüpfen soll. Doch dann geht auch dieser Plan schief und auf einmal muss Norman versuchen, eine inter­na­tio­nale Krise abzu­wenden!« (film­starts.de)

top

Kinoprogramm München: Do. 08.02.2018 – Mi. 14.02.2018

Norman (OmU) Jüdisches Gemeindezentrum Do. 19:00
top