Nataschas Tanz

De Dans van Natasja

Niederlande 2024 · 101 Minuten · FSK: ab 12
Regie: Jos Stelling
Drehbuch: ,
Kamera: Goert Giltay
Darsteller: Anastasia Weinmar, Willem Voogd, Bram Reurink, Hadewych Minis, Gene Bervoets u.a.

»Der kleine Daantje lebt in seiner eigenen Welt, er spricht kaum und träumt sich durch den Tag. Um ihn zu trösten, erzählt ihm seine Mutter von einem Mädchen, das auf ihn wartet und wunder­schön tanzen kann. Viele Jahre später, nachdem seine Eltern bei einem Unfall gestorben sind, lebt Daantje auf der Straße. Eines Tages trifft er die Ex-Ballerina Natascha, die mit Männern eigent­lich nichts mehr zu tun haben möchte. Doch als Natascha beschließt, an den Ort ihrer Jugend zurück­zu­kehren – die Datscha ihrer Groß­mutter, fernab der Zivi­li­sa­tion – geht Daantje einfach mit.« (epd-film.de)

Kinoprogramm München: Do. 11.07.2024 – Mi. 17.07.2024

Nataschas Tanz (De Dans van Natasja) (OmU) Monopol Do./Fr./Mo. 18:50; So. 16:45