Mein Name ist Klitoris

Mon nom est clitoris

Belgien 2019 · 78 Minuten · FSK: ab 12
Regie: Daphné Leblond, Lisa Billuart-Monet
Drehbuch: ,
Kamera: Lisa Billuart-Monet
Schnitt: Lydie Wisshaupt-Claudel, Daphné Leblond

»Zwölf junge Frauen Anfang bis Mitte zwanzig geben Auskunft über ihre Sexua­lität und welche Erfah­rungen sie damit gemacht haben. Im lockeren Gespräch mit den beiden Filme­ma­che­rinnen erzählen sie allein oder zu zweit unge­zwungen und jugend­frei über die erste Periode und den ersten Sex, aber auch über Lust und sexuelles Erleben im weiteren Sinne bis zur mangelnden Aufklä­rung in Eltern­haus und Schule. Gele­gent­liche Anima­ti­ons­clips und anderen kurze Bild­folgen lockern die Inter­views auf.« (Film­dienst)

Kinoprogramm München: Do. 30.09.2021 – Mi. 06.10.2021

Mein Name ist Klitoris (Mon nom est clitoris) (OmU) Werkstattkino Fr. 18:00