Küss sie endlich, du!

Pup-o, ma!

Rumänien 2018 · 92 Minuten
Regie: Camelia Popa
Drehbuch:
Kamera: Ioan Meltzer
Darsteller: Cosmin Selesi, Constantin Cotimanis, Catalina Grama, Alin Panc, Alexandru Pop u.a.

»In Tran­sil­vania glauben die Menschen an die Liebe als Schicksal. Für drei Schaf­hirten ist ein altes Ritual die letzte Hoffnung: wer in der Nacht nach dem Tag der Schaf­schur eine Frau küsst, wird sie auch heiraten. (Un)Passen­der­weise tauchen anläss­lich dieses tradi­tio­nell bedeut­samen Tags zwei Frauen aus der Stadt auf, Filme­ma­che­rinnen noch dazu. Die Kontraste und die Möglich­keiten für komische Kolli­sionen könnten kaum größer sein.« (Rumä­ni­sches Film­fes­tival München 2019)

top

Kinoprogramm München: Do. 07.11.2019 – Mi. 13.11.2019

Küss sie endlich, du! (Pup-o, ma!) (OmeU) (+Vorfilm »Der Turm von Pisa«) Filmmuseum München Di. 21:00 (Rumä­ni­sches Film­fes­tival)
(artechock-Artikel)
top