Die Kinder der Utopie

Deutschland 2019 · 84 Minuten · FSK: ab 0
Regie: Hubertus Siegert
Drehbuch:
Kamera: Thomas Schneider, Marcus Winterbaur, Frank Marten Pfeiffer, Michel Links
Schnitt: Philipp Schindler

»Was bleibt von Inklusion, wenn die Schule endet? Inwiefern prägt das gemein­same Lernen von behin­derten und nicht-behin­derten Kindern fürs Leben? 14 Jahre nach seiner Doku­men­ta­tion Klas­sen­leben (2005) trifft der Regisseur Hubertus Siegert die Prot­ago­nisten von damals wieder. In sechs Porträts verwebt er Rückblick, gezielte Reflexion und Moment­auf­nahmen aus der Gegenwart. In Szenen, in denen sich die einstigen Klas­sen­ka­me­raden wieder­be­gegnen und mitein­ander ins Gespräch kommen, klingt eine Art Bilanz an.« (Film­dienst)

top

Kinoprogramm München: Do. 16.05.2019 – Mi. 22.05.2019

Die Kinder der Utopie Studio Isabella Di. 18:30
top