Kameradschaft

Deutschland/F 1931 · 90 Minuten
Regie: Georg Wilhelm Pabst
Drehbuch: , ,
Kamera: Robert Baberske
Darsteller: Ernst Busch, Alexander Granach, Fritz Kampers, Elisabeth Wendt u.a.

»Die Geschichte einer Soli­da­ritäts­ak­tion deutscher Bergleute in einer grenz­nahen fran­zö­si­schen Grube kurz nach dem Ersten Weltkrieg, als es gilt, Verschüt­tete zu bergen. Natio­na­lismus und Haß werden über­wunden zugunsten der Soli­da­rität der Arbeiter.« (Lexikon des Inter­na­tio­nalen Films)

top