Jetzt. Nicht irgendwann

Deutschland 2012 · 45 Minuten
Regie: Wolf Gaudlitz
Drehbuch:
Kamera: Carolin Dassel

Jetzt. Nicht irgend­wann zeigt den Alltag, vor allem aber das Leben, die Träume und Wünsche der Kinder in der Über­gangs­klasse der Simmern­schule in Schwabing. Ein Jahr haben die 11- bis 17-jährigen Kinder, die frisch nach Deutsch­land gekommen sind, Zeit, um die deutsche Sprache und Schrift zu lernen. Dann müssen sie in eine reguläre Schul­klasse wechseln.

top

Kinoprogramm München: Do. 08.08.2019 – Mi. 14.08.2019

Jetzt. Nicht irgend­wann (Double Feature) Rio Filmpalast Mi. 18:00 (67. Film­kunst­wo­chen · zu Gast: Regisseur Wolf Gaudlitz)
top