Hedefim Sensin

Türkei 2018 · 110 Minuten · FSK: ab 6
Regie: Kivanç Baruönü
Drehbuch:
Kamera: Burak Kanbir
Darsteller: Ata Demirer, Demet Akbag, Gonca Vuslateri, Tarik Ünlüoglu, Ilker Askum u.a.

»Zekeriya Taştan ist ein junger Mann, der sich seinen Lebens­un­ter­halt damit verdient, rohe Fleisch­bäll­chen auf den Straßen Istanbuls zu verkaufen. Er ist ein geschwät­ziger Mann, der alles ausspricht, was ihm auf der Seele liegt. Doch eines Tages wird er mit einem großen Problem konfron­tiert und ist daraufhin gezwungen Istanbul zu verlassen. Die türkische Insel Gökçeada ist von nun an sein neues Zuhause. Noch nie zuvor war er hier. Gleich­zeitig bedeutet der Umzug für Zekeriya ein Wende­punkt in seinem Leben. Denn mit seiner Ankunft auf der Insel verändert sich nicht nur Zekeriya. Auch das Leben von Hafize, Leyla und Hasan wird mit Zekeriyas Anwe­sen­heit auf den Kopf gestellt.« (film­starts.de)

top

Kinoprogramm München: Do. 13.12.2018 – Mi. 19.12.2018

Hedefim Sensin (OmU) Mathäser tgl. außer Mi. 21:20
top