Haze

Japan 2005 · 49 Minuten
Regie: Shinya Tsukamoto
Drehbuch:
Darsteller: Shinya Tsukamoto, Kahori Fuji, Takahiro Kandaka, Mao Sato u.a.

»Ein Mann wacht in einer dunklen Kammer auf. Er ist einge­quetscht zwischen feuchten Wänden und bedroh­li­chen Metall­rohren. Wie kam er hier her? Wer steckt dahinter? Und wie kommt er aus der miss­li­chen Lage wieder heraus? Langsam kann er sich einen Weg frei machen und kämpft sich durch die engen Kata­komben.« (molo­dezhnaja.ch)

top

Kinoprogramm München: Do. 10.01.2019 – Mi. 16.01.2019

Haze (OmU) Werkstattkino So. 14:30 (Einfüh­rung: Thomas Reitmair)
top