Homeward

Evge

»Ein Filmdrama über eine Krim-Tataren Familie.
Nachdem Mustafa seinen ältesten Sohn im Konflikt in der Ost-Ukraine verloren hat, beschließt Mustafa den Leichnam seines Sohnes gemäß Tradi­tionen seines Landes an seinem Geburtsort zurück zu führen – auf die Halbinsel Krim, um ihn dort beizu­setzen. Gemeinsam mit seinem jüngsten Sohn begibt er sich auf die gefähr­liche Reise die ihr Verhältnis grund­le­gend verändern wird.« (Ukrai­ni­sche Filmtage 2019)

top

Kinoprogramm München: Do. 10.10.2019 – Mi. 16.10.2019

Homeward (Evge) (OmU) Rio Filmpalast Sa. 18:00 (Ukrai­ni­sche Filmtage)
top