Dark Eden – Der Alptraum vom Erdöl

Dark Eden

Deutschland/Kanada 2018 · 83 Minuten · FSK: ab 6
Regie: Jasmin Herold, Michael David Beamish
Drehbuch: ,
Kamera: Andreas Köhler
Schnitt: Martin Kayser-Landwehr

»›Niemals hätte ich gedacht, dass auch ich mich für Fort McMurray entscheiden würde. Und dass erst das Feuer meine Zeit hier beendet.‹ Die Regis­seurin diesr Doku­men­ta­tion Jasmin Herold verschlägt es in die Ölsand-Gold­gräber­stadt im hohen Norden Kanadas – so wie einst Olga und Markus aus Nord­deutsch­land. Sie lernt Robbie kennen, der mit Begeis­te­rung die „I love Oilsands“-Campaign leitet und Urein­wohner, die nicht mehr jagen, weil alle Tiere an Krebs erkrankt sind. Die Abgründe hinter dem Ölsand-Eldorado werden immer sicht­barer und lassen erahnen, welche uner­mess­li­chen Schäden Menschen und Umwelt davon­tragen – bis das große Feuer kommt und alles Leben vertreibt.« (DOK.fest München 2018)

top

Kinoprogramm München: Do. 02.05.2019 – Mi. 08.05.2019

Dark Eden – Der Alptraum vom Erdöl (Dark Eden) (OmU) Monopol So. 11:30
top