Anemone: Eureka Seven: Hi – Evolution

Koukyoushihen Eureka Seven Hi-Evolution 2: Anemone

Japan 2018 · 95 Minuten · FSK: ab 12
Regie: Tomoki Kyouda
Drehbuch:
Musik: Naoki, Satou
Schnitt: Kumiko Sakamoto

»In einer blutigen Schlacht verlor das junge Mädchen Anemone vor 7 Jahren (im Anime Eureka Seven – Hi-Evolution 1) auf tragische Weise ihren Vater. Alles was ihr bleibt ist ihr geliebtes Stofftier Gulliver und der A.I.-Butler Domi­ni­kids. Wenige Jahre später übernimmt sie innerhalb der Verei­ni­gung „Acid“ eine der Schlüs­sel­rollen in der Bekämp­fung des siebten Eureka , „Eureka Seven“, der bereits mehr als 2.6 Milli­arden Menschen auf dem Gewissen hat. Für die an den Rande der Ausrot­tung gedrängte Mensch­heit ist Anemone die letzte Hoffnung auf Überleben…« (Verleih)

top

Kinoprogramm München: Do. 07.02.2019 – Mi. 13.02.2019

Anemone: Eureka Seven: Hi – Evolution (Kouky­ous­hihen Eureka Seven Hi-Evolution 2: Anemone) (OmU) Mathäser Sa. 23:00 (Akiba Pass Festival)
top