Ammonite

Großbritannien/AUS/USA 2020 · 118 Minuten · FSK: ab 12
Regie: Francis Lee
Drehbuch:
Kamera: Stéphane Fontaine
Darsteller: Kate Winslet, Saoirse Ronan, Gemma Jones, Fiona Shaw, Claire Rushbrook u.a.

»England Mitte des 19. Jahr­hun­derts: Resi­gniert von der männlich-domi­nierten Wissen­schafts­welt Londons, hat sich die einst gefeierte Paläon­to­login Mary Anning [...] in ein Provinz­nest an der Küste im Südwesten Englands zurück­ge­zogen. Dort hält sie sich und ihre von Krankheit gezeich­nete Mutter mühsam mit dem Verkauf von Fossilien an Touristen über Wasser. Und deshalb kann sie auch das lukrative Angebot von Roderick Murchison, eines wohl­ha­benden Londoner Kunden, nicht ausschlagen, der ihr seine schwer­mü­tige junge Ehefrau Charlotte [...] zur Erholung in Obhut geben will, um seine Euro­pa­reise ungestört fort­setzen zu können. Mary begegnet ihrem unge­wollten Gast zunächst kühl und abweisend, bis Charlotte, schwer erkrankt, von Mary volle Aufmerk­sam­keit verlangt. Parallel zu deren Genesung, gewinnt auch Mary, resi­gniert und verschlossen, langsam wieder Lebens­freude zurück, und ihre schroffe Fassade beginnt zu bröckeln. Aus den für beide Frauen uner­war­teten Glücks­ge­fühlen entwi­ckeln sich allmäh­lich Freund­schaft und schliess­lich Begierde, die alle gesell­schaft­li­chen Konven­tionen ins Wanken bringt und den Lebensweg beider Frauen unwi­der­ruf­lich verändert.« (der-andere-film.ch)

Kinoprogramm München: Do. 02.12.2021 – Mi. 08.12.2021

Ammonite (OmU) Monopol Do./Sa./So. 15:40