Als ich mal groß war

Deutschland 2019 · 85 Minuten · FSK: ab 6
Regie: Philipp Fleischmann, Lilly Engel
Drehbuch: ,
Kamera: Peter Nix
Schnitt: Lilly Engel, Philipp Fleischmann, David Gruschka
Darsteller: Constantin von Jascheroff, Isabell Polak, Sebastian Schwarz u.a.

»In der Mischung aus Doku­mentar- und Spielfilm werden die drei Kinder Reneé, Lucas und Marius über den Zeitraum von fünf Jahren begleitet und immer wieder nach ihren Zukunfts­träumen befragt. Während man die drei vor der Kamera von Kindern zu Jugend­li­chen heran­wachsen sieht, erfährt man auch von ihren sich verän­dernden Vorstel­lungen und Wünschen. Wie sie sich ihre Zukunft ausmalen, wird parallel dazu von Schau­spieler*innen in Spiel­szenen darge­stellt. So bietet der Film durch die Kombi­na­tion von doku­men­ta­ri­schen und Spielfilm-Aufnahmen gleichsam einen kind­li­chen Blick in die Zukunft wie auch einen erwach­senen Blick in die Vergan­gen­heit.« (film­portal.de)

top

Kinoprogramm München: Do. 28.11.2019 – Mi. 04.12.2019

Als ich mal groß war Arena Filmtheater tgl. außer Mo. 17:10
top