Aksel

»Doku über den norwe­gi­schen Skirenn­läufer Aksel Lund Svindal, der zu den erfolg­reichsten Winter­sport­lern seiner Genera­tion zählte. Als Allrounder gewann er mehrfach den Skiweltcup und zwei Mal auch den Gesamt­weltcup; 2010 und 2018 holte er bei Olympia Gold, einem im Super-G, einmal in der Abfahrt; fünf Mal gewann er den Titel eines alpinen Skiwelt­meis­ters. 2019 beendet er seine Karriere, die er trotz eines schweren Sturzes 2016 in Kitzbühl bis über die Olym­pi­schen Winter­spiele in Pyeong­chang 2018 fort­führte. Die Doku­men­ta­tion begleitet ihn, seine Familie und sein Team während der letzten Saison durch alle Höhen und Tiefen eines außer­ge­wöhn­li­chen Sport­ler­le­bens.« (Film­dienst)

Kinoprogramm München: Do. 25.11.2021 – Mi. 01.12.2021

Aksel Filmtheater Sendlinger Tor So. 16:00 (Preview)