Above Us Only Sky

Niederlande 2019 · 30 Minuten
Regie: Arthur Kleinjan
Drehbuch:
Kamera: Arthur Kleinjan
Schnitt: Arthur Kleinjan

»Wie beginnt eine Unter­su­chung des Zufalls? Mit einer verspä­teten Reise. Der Erzähler berichtet vom Ausbruch des islän­di­schen Vulkans Eyjaf­jalla, der 2010 sein Flugzeug nach Prag am Start hinderte. Indem er über die kraft­vollen Bilder dieses „Zorns der Erde“ nachdenkt, erinnert sich Kleinjan an einen anderen Flug, der nie ankam, weil das Flugzeug 1972 im Norden der Tsche­cho­slo­wakei abstürzte, bevor es Belgrad erreichen konnte. Nur eine serbische Stewar­dess überlebte den Flug­zeug­ab­sturz auf wunder­same Weise. Sie wurde ins Guiness-Buch der Rekorde aufge­nommen und begegnete den Beatles, während John Lennon als der „Lenin“ der tsche­chi­schen anti­kom­mu­nis­ti­schen Jugend galt. Im Verlauf dieser Unter­su­chung, die sich in eine speku­la­tive Maschine verwan­delt, stösst der Filme­ma­cher auf weitere unbe­ab­sich­tigte Über­ein­stim­mungen und seltsame Zufälle dieser Art. Wie die alte, baufäl­lige Fabrik zu Beginn und am Ende des Films benutzt Above Us Only Sky freie Asso­zia­tionen und Index­spuren, um Personen und Ereig­nisse in einer neuar­tigen, von magischem Realismus geprägten Erzählung verschmelzen zu lassen.« (Emmanuel Chicon · Visions du reel, Nyon 2019)

top

Kinoprogramm München: Do. 10.10.2019 – Mi. 16.10.2019

Above Us Only Sky (OF) (Double Feature) Werkstattkino Di. 18:30 (Underdox 14)
(artechock-Ankündigung)
top