Zwei Herren im Anzug

Deutschland 2018 · 139 Minuten · FSK: ab 12
Regie: Josef Bierbichler
Drehbuch:
Kamera: Tom Fährmann
Darsteller: Josef Bierbichler, Martina Gedeck, Simon Donatz, Irm Hermann, Sarah Camp u.a.

»Sommer 1984, ein baye­ri­sches Gasthaus am See: Der Wirt und Bauer Pankraz und sein erwach­sener Sohn Semi haben soeben Pankraz' Frau und Semis Mutter Theres zu Grabe getragen, der Leichen­schmaus ist vorbei, die letzten Gäste sind gegangen. Zusammen sitzen sie in ihrer Gast­stätte und lassen, von den Umständen zur Gemein­sam­keit gezwungen, die Vergan­gen­heit Revue passieren. Sie unter­halten sich über die beiden Welt­kriege, über die Besatzung durch die Alli­ierten, über den geschäft­li­chen Aufschwung während der Wirt­schafts­wun­der­jahre, den Kalten Krieg und die Studen­ten­un­ruhen. Dabei leisten ihnen zwei Herren im Anzug Gesell­schaft, die Vater und Sohn zwar unbekannt sind, ihnen aber gleich­wohl als Stich­wort­geber dienen…« (film­starts.de)

top