Die Vermessung der Welt

Deutschland/Ö 2012 · 123 Minuten · FSK: ab 12
Regie: Detlev Buck
Drehbuch: Daniel Kehlmann, Detlev Buck, Daniel Nocke
Kamera: Slawomir Idziak
Darsteller: Albrecht Abraham Schuch, Florian David Fitz, Jérémy Kapone, Sunnyi Melles, Karl Markovics u.a.

»Der Naturforscher Alexander von Humboldt zieht aus, sie zu vermessen, der Mathematiker Carl Friedrich Gauß zieht es vor, zu Hause zu bleiben und sie zu berechnen. Was die beiden verbindet, ist die Neugier und Wissenschaft, was sie trennt, sind ihre Arten und Lebensumstande, die Welt zu erfahren und zu verstehen. Die Widrigkeiten ihrer ersten Begegnung im hohen Alter stellen sie auf eine harte Probe. Die späte Freundschaft versöhnt Gegensätze und erweckt die Neugier auf Entdeckung.« (Austrian Film)

top

Kinoprogramm München: Do 24.01.2013 – Mi 30.01.2013

Die Vermessung der Welt (3D) Monopol So. 11:40
top