Die Unsichtbaren – Wir wollen leben

Die Unsichtbaren

Deutschland 2017 · 110 Minuten · FSK: ab 12
Regie: Claus Räfle
Drehbuch: ,
Kamera: Jörg Widmer
Darsteller: Max Mauff, Alice Dwyer, Ruby O. Fee, Aaron Altaras, Victoria Schulz u.a.

»Berlin, 1943. Das Nazi-Regime hat die Reichs­haupt­stadt offiziell für „judenrein“ erklärt. Doch einigen Juden gelingt es, für die Behörden unsichtbar zu werden. Cioma fälscht Pässe und rettet so anderen Verfolgten das Leben. Hanni blondiert sich die Haare, um als schein­bare Arierin unerkannt über den Ku’damm spazieren zu können. Eugen verbreitet in der Uniform eines Hitler­jungen im Wider­stand Flug­blätter. Und Ruth serviert, als Kriegs­witwe getarnt, NS-Offi­zieren Schwarz­markt-Deli­ka­tessen. Sie alle kämpfen für ein Leben in Freiheit, ohne wirklich frei zu sein.
Das eindring­liche Drama inte­griert Inter­views mit Zeit­zeugen, die ihre außer­ge­wöhn­liche Geschichte erzählen.« (Filmfest Hamburg 2017)

top

Kinoprogramm München: Do. 16.11.2017 – Mi. 22.11.2017

Die Unsicht­baren – Wir wollen leben City tgl. außer So. 15:00; So. 12:00
top