Unsere kleine Schwester

Umimachi Diary

Japan 2015 · 127 Minuten · FSK: ab 0
Regie: Hirokazu Kore-eda
Drehbuch:
Kamera: Mikiya Takimoto
Darsteller: Haruka Ayase, Masami Nagasawa, Kaho, Suzu Hirose u.a.

»Die Schwes­tern Sachi, Yoshino und Chika leben gemeinsam in einem großen Haus in Kamakura, einer Küsten­stadt unweit von Tokio. Zur Beer­di­gung ihres Vaters, der die Familie vor 15 Jahren verlassen hat, reisen die drei jungen Frauen aufs Land. Dort treffen sie ihre Halb­schwester Suzu, die nun auf sich allein gestellt ist. Obwohl sie die schüch­terne 13-Jährige kaum kennen, bieten sie ihr kurzer­hand an, zu Ihnen nach Kamakura zu ziehen. Suzu nimmt die Einladung an und so beginnt für die vier Schwes­tern ein neues Leben, in dem zwar die Vergan­gen­heit ihren Platz hat, aber einzig die Gegenwart zählt.« (Verleih)

top

Kinoprogramm München: Do 18.02.2016 – Mi 24.02.2016

Unsere kleine Schwester Monopol So. 13:00
top